Listenplatz 16

Franz Keimeleder

Gemeinderat

37 Jahre, verheiratet, 1 Kind

Beruf: Selbstständiger KFZ-Techniker Meister,

Landwirt und Jäger

Ehrenamt: Vereinsausschuss Hubertus Finsing

Hobbys: Jagd

IMG-20200108-WA0001.jpg
IMG-20191212-WA0001.jpg
Gruppenbild.jpg

Über mich:

Seit 2013 Selbstständiger KFZ-Techniker Meister mit einer kleinen aber feinen Autowerksatt in der Gemeinde. Zudem bewirtschafte ich meinen Landwirtschaftlichen Betrieb nachhaltig in Finsing. Meine große Leidenschaft ist die Jagd.

 

Für was ich stehe:

Alle die sich gemeindepolitisch interessieren kennen meine Einstellung zur Gemeindepolitik (siehe die letzten 6 Jahre). Man muss nicht immer alles umsetzen, nur weil es andere wollen oder tun. Ich bin des Öfteren bei Entscheidungen im Gemeinderat alleine für oder gegen etwas gewesen, weil es eben meine Meinung war und auch ist. Kurz gesagt, wer will, dass ich wieder im Gemeinderat vertreten bin, soll mich wählen!

IMG-20191212-WA0002.jpg
IMG-20191212-WA0007.jpg
IMG-20191212-WA0004.jpg
IMG-20191212-WA0003_edited.jpg

Deshalb ist Andreas Wimmer für mich der richtige Mann für das Amt des 1. Bürgermeisters:

 

Es ist bewundernswert mit welcher Gelassenheit Andreas an die schwierigsten Themen herangeht - (Spitzname" EASY ") -. Mir gefällt am besten, dass man mit ihm über alles reden kann und dass er nicht von vorne herein eine starre Lösung zu den verschiedenen Problemen hat. Er hört sich alle Möglichkeiten unvoreingenommen an, er lässt sich gut und ausgiebig beraten, um dann sinnvoll zu entscheiden! Die letzten 6 Jahre war ich gerne sein Sitznachbar im Gemeinderat. Es war eine konstruktive und ehrliche Zeit, die ich mit Ihm erlebt habe. In diesen politisch nicht leichten Zeiten ist er der richtige Ruhepol für die Gemeinde Finsing.

Andreas Wimmer über Franz Keimeleder

 

Franz ist jetzt eine Periode im Gemeinderat und weiß schon wie der Hase läuft. Er ist gerade heraus, sagt seine Meinung, auch dann, wenn er weiß, dass sie nicht bei allen gut ankommt. Er weiß die Dinge anzupacken und durchzuziehen. Familie, Autos, Landwirtschaft und Jagd sind seine Themen. In seiner Werkstatt fließt sein Herzblut, Familie steht über allem, seine Naturverbundenheit lebt er in der Landwirtschaft und Jagd aus. Die Erfahrungen vom Franz sind eine Bereicherung für den Gemeinderat.